Sparen Sie Geld, Zeit und Nerven bei der Bürosuche!

Sie planen Personaländerungen, eine Firmenverschmelzung oder Reorganisation? Sie möchten durch Änderung der Büroräume Mietfläche sparen und gleichzeitig die Kommunikation und internen Prozesse verbessern?

Sie planen, Ihre Bestandsfläche umzubauen und zu optimieren? Sie denken darüber nach, neue Büroflächen zu suchen? Sie überlegen, als Mieter in ein neues Gebäude zu ziehen, das für Sie entwickelt werden soll?

Die Einsparpotentiale durch Flächenoptimierung sowie Kosteneinsparungen bei Miet- und Nebenkosten sind enorm und tragen zu Ihrem wirtschaftlichen Erfolg bei. Die Eignung einer Immobilie hängt, neben dem Preis pro Quadratmeter und der Lage, immer von mehreren Faktoren ab. Deshalb steht ein strukturiertes Anforderungsprofil am Anfang der Flächensuche.

Ziel dieses Auswahlprozesses ist es, eine Immobilie für Ihr Unternehmen zu finden, die…

  • am besten zu Ihren Anforderungen passt
  • flexibel Veränderungsprozesse abbilden kann
  • eine wirtschaftlich optimierte Lösung darstellt

Ihre Vorteile

Durchblick statt Objektflut
Zusammenarbeit mit renommierten Maklern und Auswahl des passenden Partners einzig und allein nach Ihren Anforderungen.

Unternehmensziele statt Vermieterinteresse
Detailliertes Anforderungsprofil und Abwägung von Stärken und Schwächen der zu prüfenden Objekte – immer in Ihrem Sinne.

Zeitersparnis statt Zeitaufwand
Effiziente Büroflächensuche ohne „Besichtigungstourismus”.

Transparenz statt „Black Box”
Objektive Beratungs- und Planungsleistungen. Revisionssichere Entscheidungsfindung auf Basis objektiver und emotionaler Kriterien unter Berücksichtigung von funktionalen und organisatorischen Aspekten.

Anforderungsprofil

  • Klare Kriteriengruppen garantieren die Ganzheitlichkeit bei der Suche nach geeigneten Büroflächen und bilden das inhaltliche Gerüst für ein detailliertes Anforderungsprofil.
  • Die Auswahlkriterien sind im weiteren Prozess die Beurteilungspunkte, die für einen Objektvergleich herngezugen werden

Objektauswahl

  • In Zusammenarbeit mit einem Kompetenten Maklerhaus, werden geeeignete Objekte ausgesucht.(Longlist ca. 10 Objekte)

  • Nach einer ersten Bewertung, werden die geeigneten Objete für eine Besichtigung ausgewählt. (Shortlist ca. 5 Objekte)

Bewertung

  • Die Besichtigten Objekte werden naun nach den Bewertungskriterien beurteilt und qualifiziert.

  • Jedes Objekt wird grob überplant, um einen Vergleich zu den anderen Objekten zu haben.

  • Aus der Bewertung werden 2-3 Objekte ausgewählt, mit denen die Endverhandlungen geführt werden

Endverhandlungen

  • Mit den Verbliebenen Objekten werden konkrete Mietverhandlungen geführt

  • Hauptaugenmerk von AvG Consult GmbH ist die Definition der Mietbaubeschreibung und die Festlegung von Projektterminen